Datenschutzerklärung

  1. Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen
    Beinlich Pumpen GmbH
    Gewerbestraße 29
    58285 Gevelsberg
    Fon +49 (0) 23 32 / 55 86 - 0
    Fax +49 (0) 23 32 / 55 86 - 31
    E-Mail:
  2. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
    Unseren Datenschutzbeauftragten, die JURANDO GmbH (www.jurando.de), Dr. Dennis Werner, erreichen Sie unter oder per Post unter unserer Anschrift mit dem Zusatz „Datenschutzbeauftragter“.
  3. Welche Rechte haben Sie?
    - Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO)
    - Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)
    - Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)
    - Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DSGVO)
    - Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)
    - Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DSGVO)
    - Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO)
    - Recht auf jederzeitigen Widerruf einer uns erteilten Einwilligung, ohne dass die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.
  4. Informationen zu den Verarbeitungen auf und im Zusammenhang mit unserer Website
    1) Besuch unserer Website
    Beim rein informatorischen Besuch unserer Website, wenn Sie uns also nicht anderweitig Informationen übermitteln, verarbeiten wir nur diejenigen personenbezogenen Daten, die uns Ihr Browser übermittelt. Dies sind:

    – die von Ihnen aufgerufene Domain.
    – IP-Adresse Ihres Systems,
    – Website, von der die Anfrage kommt (so genannter „Referrer“),
    – Ihr User-Agent (Typ, Version, verwendetes Betriebssystem),
    – Datum und Uhrzeit (inkl. Zeitzone) Ihrer Anfrage,
    – Zugriffsstatus (HTTP-Statuscode) unseres Servers

    Die genannten Daten sind für uns technisch erforderlich, um unsere Website anzuzeigen, die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten und unser Angebot zu optimieren.

    Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wobei sich unser berechtigtes Interesse aus den genannten Zwecken ergibt.

    Wir löschen diese Daten spätestens nach sieben Tagen. Eine darüber hinausgehende Speicherung findet nur statt, wenn die personenbezogenen Daten entsprechend gelöscht oder anonymisiert wurden; bei IP-Adressen geschieht dies bspw. durch eine datenschutzkonforme Kürzung.

    Beim Betrieb unserer Website setzen wir als Auftragsverarbeiter die domainfactory GmbH, Oskar-Messter-Str. 33, 85737 Ismaning ein.

    2) E-Mail-Kontakt
    Nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit uns auf, speichern wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten.

    Im Zuge des Transports bzw. der Zustellung Ihrer E-Mail werden zudem regelmäßig Logdaten erzeugt, die bspw. auch die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten E-Mail-Servers enthalten. Diese Logdaten sind für die Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs unseres E-Mail-Servers notwendig und dienen zudem als Nachweis bei Serverproblemen bzw. Sicherheitsvorfällen.

    Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, wobei sich unser berechtigtes Interesse aus den oben genannten Zwecken ergibt. Zielt die Kontaktaufnahme auf einen Vertragsschluss oder erfolgt die Kontaktaufnahme im Rahmen eines bestehenden Vertragsverhältnisses, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

    Die Daten werden gelöscht, wenn die Anfrage abschließend bearbeitet wurde, wenn wir nicht gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind oder wir die Daten zur Vertragserfüllung benötigen. Die Logdaten auf unserem E-Mail-Server werden spätestens nach sieben Tagen gelöscht.

    3) Nutzung der SalesViewer®-Technologie
    Auf dieser Webseite werden mit der SalesViewer®-Technologie der SalesViewer® GmbH auf Grundlage berechtigter Interessen des Webseitenbetreibers (Art. 6 Abs.1 lit.f DSGVO) Daten zu Marketing-, Marktforschungs- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert.

    Hierzu wird ein javascript-basierter Code eingesetzt, der zur Erhebung unternehmensbezogener Daten und der entsprechenden Nutzung dient. Die mit dieser Technologie erhobenen Daten werden über eine nicht rückrechenbare Einwegfunktion (sog. Hashing) verschlüsselt. Die Daten werden unmittelbar pseudonymisiert und nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.

    Die im Rahmen von Salesviewer gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

    Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden, indem Sie bitte diesen Link www.salesviewer.com/opt-out anklicken, um die Erfassung durch SalesViewer® innerhalb dieser Webseite zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-out-Cookie für diese Webseite auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut anklicken.